LANCE ARMSTRONG Warum sich Doping doch lohnt

© Die Zeit, 31. Januar 2013

Seit seinem denkwürdigen Interview-Auftritt mit Oprah Winfrey im amerikanischen Fernsehen wissen wir es also ganz sicher: Der Radsportler Lance Armstrong hat über viele Jahre verbotene Substanzen genommen, er hat gelogen und das Doping mit Vehemenz abgestritten. Leider müssen wir aber auch anerkennen, dass es sich für ihn in mancher Hinsicht gelohnt hat.

Lesen Sie den Artikel hier.