Wirtschaftsprofessor Binswanger: «Auch damit erzeugt man einen perversen Anreiz»

az Aargauer Zeitung 30. März 2017

Wirtschaftsprofessor Mathias Binswanger kritisiert die Schweiz: Sie neige dazu, Systeme, die sich im Ausland nicht bewährt haben, zeitlich verzögert auch noch einzuführen. Die heutige Spitalfinanzierung ist für ihn so ein Beispiel.

Lesen Sie das Interview hier.