Macht uns mehr Wirtschaftswachstum zu glücklicheren Menschen?

© Die Volkswirtschaft, 2. Februar 2015

Eric Scheidegger, Leiter Wirtschaftspolitik im Staatssekretariat für Wirtschaft, und Mathias Binswanger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz, erklären, warum eine Volkswirtschaft Wirtschaftswachstum braucht. Sie diskutieren über die Determinanten von Wirtschaftswachstum. Dabei sind sie sich uneinig, welche Aussagekraft die Arbeitsproduktivität hat.

Lesen Sie das Interview bei dievolkswirtschaft.ch

Lesen Sie das Interview hier.