Artikel in referierten Fachzeitschriften (vor 2006)

Why Does Income Growth Fail to Make Us Happier? - Searching for the Treadmills Behind The Paradox of Happiness, Journal of Socio-Economics 36 (2006): S. 119-132.


Wachstum, nachhaltige Entwicklung und subjektives Wohlempfinden , Gaia 15 (2006): S. 69-71.


Bubbles in Stochastic Economies: Can They Cure Overaccumulation of Capital ?, Journal of Economics 84 (2005): S. 179-202.


Time-Saving Innovations and Their Impact on Energy Use: Some Lessons from a Household-Production-Function Approach, erscheint im International Journal of Energy Technology and Policy, Vol.2, No.3 (2004).


How Do Stock Prices Respond to Fundamental Shocks?, Finance Research Letters 1 (2004): S. 90-99.


Stock Returns and Real Activity in the G-7 Countries: Did the Relationship Change in the Early 1980s?, Quarterly Review of Economics and Finance 44 (2004): S. 237-252.


How Important Are Fundamentals? - Evidence from a Structural VAR Model for the Stock Markets in the US, Japan and Europe, Journal of International Financial Markets, Institutions & Money 14 (2004): S. 185-201.


Spekulative Blasen und ihre Bedeutung in hochentwickelten Industrieländern, Leviathan 21 (2002): S. 351-360.


Does the Stock Market Still Lead Real Activity? - An Investigation for the G-7 Countries, Journal of Financial Markets and Portfolio Management 15 (2001): S. 15-29.


Technological Progress and Sustainable Development: What about the Rebound Effect?, Ecological Economics 36 (2001): S. 119-132.


Stock Market Booms and Real Economic Activity: Is This Time Different?, International Review of Economics and Finance 9 (2000): S. 387-415.


Stock Returns and Real Activity: Is There Still a Connection?, Applied Financial Economics 10 (2000): S. 379-387.


Can Noise Traders Cause Persistent Deviations from Fundamental Values on the Stock Market?, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 219 (1999): S. 556-574.


The Finance Process on a Macroeconomic Level from a Flow Perspective: A New Interpretation of Hoarding, International Review of Financial Analysis 6 (1997): S. 107-131.


Sustainable Development: Utopie in einer wachsenden Wirtschaft?, Zeitschrift für Umweltpoli-tik und Umweltrecht 18 (1995): S. 1-19.


Do Monetary Growth Dynamics Lead To "Profits without Production"?, Slovene Economic Review 45 (1994): S. 563-581.


Bewirkt wirtschaftlicher Strukturwandel einen Rückgang der Energieintensität?: Ergebnis einer Untersuchung des Industriesektors in der Schweiz, Gaia 6 (1994): S. 346-352.


From Microscopic to Macroscopic Theories: Entropic Aspects of Ecological and Economic Processes, Ecological Economics 8 (1993): S. 209-233.
Beiträge in Sammelbänden:


Die verschiedenen Rollen des Finanzsektors in der wirtschaftlichen Entwicklung , erscheint in: H. Carsten-Pillath, M. Lehmann-Waffenschmidt (Hrsg.): Handbuch der Evolutorischen Oekonomik, 2006.

Ewiges Wachstum statt ewiges Leben – die neue Heilsbotschaft der heutigen Wirtschaft? In: H. Knoflacher, K. Woltron und A. Rosik-Kölbl (Hrsg.): Weltreligionen und Kapitalismus. Wien, 2006, S. 153-168


Does Happiness Increase with Income in Developed Countries ?, in: K. Woltron, H. Knoflacher und A. Rosik-Kölbl (Hrsg.): Wege in den Postkapitalismus. Wien, 2004, S. 204-237.


Case Studies: Windows (zusammen mit D. Schulthess), in: Rennings/Zwick (Hrsg.): Employment Impacts on Cleaner Production, ZEW Economic Studies 21, Mannheim, 2003, S. 57-82.


Increasing Economic Welfare: A New Role for Speculative Bubbles in the Co-Evolution between the Stock Market and Real Activity?, in: Lehmann-Waffenschmidt (Hrsg.): Studien zur Evolutorischen Ökonomik, Band 5, Berlin, 2002, S. 217-234.


Die Entwicklung der Aktienmärkte und die reale Wirtschaft: Kommt es zu einer Entkopplung?, in: Hengsbach/Emunds (Hrsg.): Haben sich die Finanzmärkte von der Realwirtschaft abgekoppelt?, Frankfurter Arbeitspapiere zur gesel1schaftsethischen und sozialwissenschaftlichen Forschung Nr. 16, 1996, S. 70-78.


Monetäre Wachstumsdynamik in modernen Wirtschaftssystemen, in: Riedl/Delpos (Hrsg.): Die Ursachen des Wachstums, Wien, 1996, S. 282-296.


Money Creation, Profits and Growth: Monetary Aspects of Economic Evolution, in: Helmstädter/Perlman (Hrsg.): Behavorial Norms, Technological Progress and Economic Dynamics: Studies in Schumpeterian Economics, University of Michigan, 1996, S. 413-437.


Führt technischer Fortschritt zu einer Erhöhung der ökologischen Effizienz?, in: Wehrt (Hrsg.): Humanökologie, Berlin, 1996, S. 65-95.


Wirtschaftswachstum durch "Profits without Production"?, in: Binswanger, H.C./vonFlotow (Hrsg.): Geld und Wachstum, Stuttgart, 1994, S. 161-184.


Wirtschaftliche Dynamik und nachhaltige Naturnutzung, in: Bätzing/Wanner (Hrsg.): Nachhaltige Naturnutzung. Erschienen in der Reihe Geographica Bernensia Band P 30, Bern, 1994, S. 65-83.


Das Entropiegesetz als Grundlage einer ökologischen Oekonomie, in: Beckenbach/Diefenbacher (Hrsg.): Zwischen Entropie und Selbstorganisation. Perspektiven einer ökologischen Oekonomie Marburg, 1994, S. 155 - 200.


Die Irreversibilität entropischer Prozesse in der Oekonomie, in: Wehrt/Heege (Hrsg.): Oekologie und Humanökologie, Frankfurt, 1991, S. 85-115.